Ostereier-Challenge: Wer gestaltet das schönste Osterei? 

Warum malt man eigentlich zu Ostern Eier bunt an? Ich kenne dazu die folgende Geschichte: 

Da in der Fastenzeit keine Eier gegessen werden durften, die Hühner aber welche legten und man sie weder wegschmeißen, noch mit den frischen Eiern verwechseln wollte, wurden die alten Eier eingefärbt. 

Ob das so stimmt, weiß ich nicht – welche Geschichte kennst du dazu? 

Ich habe jedenfalls in meiner Schulzeit die sorbische Maltechnik kennengelernt (sorbische Maltechnik ). Die Sorben sind eine Minderheit im Osten Deutschlands – dort habe ich meine Kindheit verbracht. 

Seit damals habe ich das sorbische Ostereiermalen jedes Jahr geübt und verfeinert: 

Dieses Jahr hatte ich Lust auf eine neue Technik und habe das Gravieren bei Youtube entdeckt, dafür braucht man das richtige Werkzeug – bitte die Eltern fragen! 

Na geht doch … Oje, das muss ich echt noch üben! 

Wie bemalst du Ostereier? Beschreibe deine Technik und schicke die Beschreibung mit den Bildern deiner besten Ostereier bis Freitag, den 03.04.2020. an hls.eierchallenge@gmail.com

  • Du musst eine von deinen Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständiserklärung für die Veröffentlichung der Beiträge mitschicken.
  • Dein Beitrag wird zunächst anonym veröffentlicht.
  • Am Sonntag, den 04.03.2020  werden die besten Beiträg oline gestellt.

Liebe Grüße und bleibt gesund 

Eure Frau Franzke-Dohrmann