Schulhofverschönerung – Ein voller Erfolg

Im Namen der Schulgemeinschaft der Helene-Lange-Realschule möchten wir uns bei allen Helferinnen und Helfern, Organisatorinnen und Organisatoren, und Unterstützern der 72-Stunden-Aktion recht herzlich bedanken.

Unser Schulhof hat durch die Neugestaltung ein tolles Flair gewonnen und das bei sonnigem Wetter und superguter Stimmung. Unsere Schülerinnen und Schüler waren begeistert und mit Feuereifer bei der Sache – malern, fegen, Unkraut zupfen, aus- und einräumen …

Die perfekte Organisation der drei Tage hat wesentlich zum Erfolg beigetragen.

VIELEN DANK sagen wir an

      • den BDKJ – den Bund deutscher katholischer Jugend für die Schirmherrschaft,
      • die BOJE – gemeinnützige katholische Jugendsozialarbeit in Essen für die helfenden Hände,
      • die Stadt Essen – an Grün und Gruga für die bauliche Unterstützung und
      • an den kleinsten Baumarkt von Essen, den Malerbetrieb Rolf Führer.